SPD-Samtgemeindefraktion vor dem Quakenbrücker Rathaus
Badberger Rundschau: Bitte klicken!
Termine ...
Notizen ...
SPD und Grüne bilden Gruppe
[07.11.2016]  Die Mitglieder der SPD Fraktion und der Vertreter der Grünen im Gemeinderat Badbergen werden eine Gruppenfraktion bilden. Zum Vorsitzenden der Gruppenfraktion wurde Michael Szymanski gewählt. Für die SPD Fraktion übernimmt Dieter Vollmer den...[ mehr ]
Fraktionsvorsitz
[16.09.2016]  Nach der Kommunalwahl hat sich die neue SPD Fraktion im Gemeinderat Badbergen kontituiert. Zum Vorsitzenden haben die Fraktionsmitglieder Michael Szymanski gewählt. Stellvertretender Vorsitzender wurde Theo Kleiner. Einig war man sich innerhalb der...[ mehr ]
Sprechstunde der SPD Fraktion
[16.06.2017]  Die Samtgemeindefraktion der SPD stellt sich am Montag, den 19. Juni, den Fragen der Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Menslage. Interessierte haben die Möglichkeit ab 18.30 Uhr mit den Mitgliedern der Fraktion im Menslager Gemeindebüro ins Gespräch zu...[ mehr ]
Niedersachsen ...
Schwarz: Erster Bericht des Niedersächsischen Patientenschutzbeauftragten bestätigt: Einrichtung war richtige Entscheidung
[01.09.2017] Der niedersächsische Patientenschutzbeauftragte, Dr. Peter Wüst, der auf Initiative der rot-grünen Landesregierung im Juli 2016 seine Arbeit aufgenommen hatte, präsentierte am Donnerstag im Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Migration...[ mehr ]
Schmidt: Wir machen Niedersachsen fit für die Zukunft – Glasfaser- und Mobilnetzausbau kommt flächendeckend
[31.08.2017] „Wir wollen bei der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft auf Zukunftskurs bleiben“, betont der netzpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Maximilian Schmidt, mit Blick auf das SPD-Regierungsprogramm zum Thema, das heute vorstellt worden ist....[ mehr ]


Gemeinde Badbergen
Lesen und staunen!

[07.11.2017] Den im Bild dargestellten Antrag hat die Badberger UWG, die mit CDU und FDP im Gemeinderat die Mehrheitsgruppe bilden, gestellt. Vielleicht fragen Sie sich genau wie wir, was die UWG antreibt, die Gemeindeverwaltung in das Gebäude Hauptstraße 64 zu verlegen. Wie jeder vor Ort sehen kann, ist dort derzeit eine Bäckerei mit Cafe untergebracht. Offensichtlich stellt die UWG die Existenz dieses langjährig in Badbergen betriebene Geschäft in Frage. Auch wenn der Antrag inzwischen zurückgezogen wurde, lässt er doch beim Blick auf Nutznießer einer solchen Vermietung und Vorsitz der UWG vermuten, dass der UWG persönliche Interessen wichtiger scheinen als das...[ mehr ]
Sicherheit schaffen

[23.10.2017] Auf „rechts vor links‘“ achtete kaum ein Verkehrsteilnehmer und die Geschwindigkeitsbeschränkung – so war der Eindruck vor Ort – wird von den vielen missachtet. Dies Fazit zogen die Mitglieder der SPD-Grünen-Gruppe bei ihrer Besichtigung der Einmündungsbereiche von Jahnstraße und Rosenstraße sowie Matschenstraße und Am Sportzentrum. „Viele Schülerinnen und Schüler queren hier die Straße auf ihrem Weg zur Schule, zu den Sportstätten und zu den Bussen. Wir müssen hier dringend etwas unternehmen“, stellte Theo Kleiner fest. Dieter Vollmer ergänzte: „Wir haben bereits mehrfach die Verwaltung, mit dem Bürgermeister an der Spitze, aufgefordert gemeinsam mit Verkehrsexperten ein Konzept...[ mehr ]
Kinder und Jugendliche gehen gerne ins Splash

[29.09.2017] „17 Kinder und Jugendliche waren heute im Splash.“ Begeistert stellt Silke Steiger den Besuchern der Gruppe von SPD und Grüne aus dem Badberger Gemeinderat den positiven Zulauf vor. „Dieser beeindruckende Zuspruch zeigt, wie wichtig und beliebt das Angebot ist, dass das EJF in Badbergen anbietet“; stellte Fraktionssprecher Michael Szymanski fest. Die Vielfalt des regelmäßigen Angebotes spiegelt sich im Monatsplan wieder, der im September unter anderem Spiele, backen und basteln aufweist. „Beim Kochen und Backen legen wir hier großen Wert auf gesunde Lebensmittel. Manchen mag es ja wundern, aber Obst ist bei den Kindern und Jugendlichen durchaus der Renner“, erläuterte die Leiterin...[ mehr ]
Samtgemeinde Artland
SPD besucht gemeinsam mit Europaabgeordneten Tiemo Wölken die Food service GmbH (ehemalig Artland Fleischwaren)

[19.11.2017] Über das Konzept der neuen Food Service GmbH informierte der Geschäftsführer Georg Flerlage den Europaabgeordneten Tiemo Wölken (SPD) und die ihn begleitenden Mitglieder der SPD Artland. Sowohl der der Rinderschlachthof wie auch der Convenience Bereich soll mittelfristig ausgebaut werden, so erläuterte Georg Flerlage den Besuchern. Angesprochen auf die Personalsituation erläuterte der Geschäftsführer, dass im Rahmen der Weiterentwicklung des Standortes die Linienleitungs- und Qualitätssicherungsaufgaben möglichst durch Personal aus der Region gedeckt werden soll, während die direkten Stellen an der Produktionslinie durch Werksvertragsarbeiter besetzt werden. In diesem...[ mehr ]
SPD berät Samtgemeindehaushalt

[19.11.2017] Um den Verwaltungsentwurf zur Gestaltung des Samtgemeindehaushalts für 2018 zu beraten, trafen sich die Mitglieder der SPD-Fraktion. Auf über 200 Seiten hat die von Samtgemeindebürgermeister Claus Peter Poppe (SPD) geführte Verwaltung dargelegt wie sich die Einnahmen und Ausgaben darstellen. Die intensive Beratungen über den 23,6 Mio. € umfassenden Haushalt mündeten letztlich in verschiedenen Anträgen. In der Kinder- und Jugendarbeit in der Samtgemeinde Artland bedarf es einer steten Weiterentwicklung. Dieser Grundsatz, so sind sich die Mitglieder der SPD-Samtgemeindefraktion einig, ist eine der Triebfedern unserer kommunalpolitischen Tätigkeit. Die Schaffung von Krippen in allen...[ mehr ]
Außenstelle der Oberschule besichtigt

[07.11.2017] Es war eine Menge Arbeit, die Hausmeister, Bauhof und die beteiligten Handwerker geleistet haben um die Räume der Schule in Badbergen wieder herzurichten. Viele Jahre wurden die Räume lediglich als Abstellmöglichkeit genutzt bevor der Samtgemeinderat beschlossen hat, während der Bauphase der Oberschule in Quakenbrück, die alte Schule in Badbergen als Übergangslösung zur Beschulung von zwei Jahrgängen zu nutzen. Jetzt hat sich die SPD-Samtgemeinderatsfraktion selbst ein Bild von den Räumen gemacht. In einem Gespräch mit Schulleiter Hendrik Tenorth erfuhr Fraktionssprecher Michael Szymanski von dem relativ kleinen Pausenhof, auf dem die Kinder und Jugendlichen ihrem Bewegungsdrang in den Pausen nur begrenzt freien Lauf geben können. Gemeinsam mit dem Förderverein, Sponsoren und der Samtgemeinde möchte der Schulleiter durch die Anschaffung eines Fußballkäfigs dem entgegenwirken....[ mehr ]

Manfred Buhr
Der Kommunalpolitiker
Manfred Buhr

aus Badbergen
BESUCHERZÄHLER
5 online
25 heute online
16.317 insgesamt 2016
Aktuelles Flugblatt
Kulturschatz Artland
Bild aufrufen
Badbergen:
Everdings Mühle