WIR HANDELN - Starke Quakenbrücker SPD mit Tradition
Termine ...
Notizen ...
Sprechstunde der SPD Fraktion
[16.06.2017]  Die Samtgemeindefraktion der SPD stellt sich am Montag, den 19. Juni, den Fragen der Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Menslage. Interessierte haben die Möglichkeit ab 18.30 Uhr mit den Mitgliedern der Fraktion im Menslager Gemeindebüro ins Gespräch zu...[ mehr ]
Niedersachsen ...
Schwarz: Erster Bericht des Niedersächsischen Patientenschutzbeauftragten bestätigt: Einrichtung war richtige Entscheidung
[01.09.2017] Der niedersächsische Patientenschutzbeauftragte, Dr. Peter Wüst, der auf Initiative der rot-grünen Landesregierung im Juli 2016 seine Arbeit aufgenommen hatte, präsentierte am Donnerstag im Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Migration...[ mehr ]
Schmidt: Wir machen Niedersachsen fit für die Zukunft – Glasfaser- und Mobilnetzausbau kommt flächendeckend
[31.08.2017] „Wir wollen bei der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft auf Zukunftskurs bleiben“, betont der netzpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Maximilian Schmidt, mit Blick auf das SPD-Regierungsprogramm zum Thema, das heute vorstellt worden ist....[ mehr ]


Stadt Quakenbrück
Schulz-Hype auch im Altkreis

[25.03.2017] Nach der Kanzlerkandidatur von Martin Schulz sind im Altkreis Bersenbrück 14 Neumitglieder der SPD beigetreten. Das seien 70 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres, sagt Dirk Koentopp, Regionalgeschäftsführer der Sozialdemokraten. Zwei Quakenbrücker, von Martin Schulz inspiriert, haben ihr Parteibuch vom Ortsverein bekommen. Rot leuchtet es in den Händen von Pasqalina Isaakidoo und Tim Kramer. Die Quakenbrücker SPD freut sich über den Zuwachs, gerne überreichen sie das kleine Büchlein persönlich. „Das ist bei uns so üblich“, erzählt SPD-Mann Jürgen Lindemann, der für den abwesenden Ortsvorsitzenden Rainer Mock einspringt. Das Artland verzeichnet...[ mehr ]
Bekenntnis zur Integration

[01.03.2017] Quakenbrück. „Die Städtebauförderung ist eine typische sozialdemokratische Erfindung aus den 1970er-Jahren“, sagte Stephan Weil bei einem Besuch im Stadtteil Neustadt. Weil auch der Bund dafür erhebliche Gelder lockermache, werde das Land seinen Anteil an der Drittelfinanzierung leisten. „Das ist eine klare Ansage“, sagte der Ministerpräsident und SPD-Landeschef. Wie wichtig die Städtebauförderung für die zukünftige Entwicklung Quakenbrücks ist, verdeutlichten Heinz Korte, Fachbereichsleiter für Bürgerservice und Soziales, und Stadtdirektor Claus Peter Poppe vor etwa 50 Zuhörern im Mehrgenerationenhaus an der Friedrichstraße. Seit 2003 gehört eine etwa 15 Hektar große Fläche...[ mehr ]
WIEDERHOLUNGSWAHL DER BRIEFWAHL

[02.02.2017] Ab sofort bekommen die Wahlberechtigten ihre Briefwahlunterlagen zugesandt und können sofort ihre Stimmen...[ mehr ]
Samtgemeinde Artland
SPD besucht gemeinsam mit Europaabgeordneten Tiemo Wölken die Food service GmbH (ehemalig Artland Fleischwaren)

[19.11.2017] Über das Konzept der neuen Food Service GmbH informierte der Geschäftsführer Georg Flerlage den Europaabgeordneten Tiemo Wölken (SPD) und die ihn begleitenden Mitglieder der SPD Artland. Sowohl der der Rinderschlachthof wie auch der Convenience Bereich soll mittelfristig ausgebaut werden, so erläuterte Georg Flerlage den Besuchern. Angesprochen auf die Personalsituation erläuterte der Geschäftsführer, dass im Rahmen der Weiterentwicklung des Standortes die Linienleitungs- und Qualitätssicherungsaufgaben möglichst durch Personal aus der Region gedeckt werden soll, während die direkten Stellen an der Produktionslinie durch Werksvertragsarbeiter besetzt werden. In diesem...[ mehr ]
SPD berät Samtgemeindehaushalt

[19.11.2017] Um den Verwaltungsentwurf zur Gestaltung des Samtgemeindehaushalts für 2018 zu beraten, trafen sich die Mitglieder der SPD-Fraktion. Auf über 200 Seiten hat die von Samtgemeindebürgermeister Claus Peter Poppe (SPD) geführte Verwaltung dargelegt wie sich die Einnahmen und Ausgaben darstellen. Die intensive Beratungen über den 23,6 Mio. € umfassenden Haushalt mündeten letztlich in verschiedenen Anträgen. In der Kinder- und Jugendarbeit in der Samtgemeinde Artland bedarf es einer steten Weiterentwicklung. Dieser Grundsatz, so sind sich die Mitglieder der SPD-Samtgemeindefraktion einig, ist eine der Triebfedern unserer kommunalpolitischen Tätigkeit. Die Schaffung von Krippen in allen...[ mehr ]
Außenstelle der Oberschule besichtigt

[07.11.2017] Es war eine Menge Arbeit, die Hausmeister, Bauhof und die beteiligten Handwerker geleistet haben um die Räume der Schule in Badbergen wieder herzurichten. Viele Jahre wurden die Räume lediglich als Abstellmöglichkeit genutzt bevor der Samtgemeinderat beschlossen hat, während der Bauphase der Oberschule in Quakenbrück, die alte Schule in Badbergen als Übergangslösung zur Beschulung von zwei Jahrgängen zu nutzen. Jetzt hat sich die SPD-Samtgemeinderatsfraktion selbst ein Bild von den Räumen gemacht. In einem Gespräch mit Schulleiter Hendrik Tenorth erfuhr Fraktionssprecher Michael Szymanski von dem relativ kleinen Pausenhof, auf dem die Kinder und Jugendlichen ihrem Bewegungsdrang in den Pausen nur begrenzt freien Lauf geben können. Gemeinsam mit dem Förderverein, Sponsoren und der Samtgemeinde möchte der Schulleiter durch die Anschaffung eines Fußballkäfigs dem entgegenwirken....[ mehr ]

Detlef Bülow
Der Kommunalpolitiker
Detlef Bülow

aus Quakenbrück
BESUCHERZÄHLER
1 online
33 heute online
19.983 insgesamt 2016
Aktuelles Flugblatt
Kulturschatz Artland
Bild aufrufen
Grafeld:
Moor