Michael Bürgel
zum Video von Michael Bürgel klickenVideo zum Vereinsleben

Termine ...
Notizen ...
Niedersachsen ...
Glosemeyer: Programm „Zukunftsregionen“ stärkt regionale Zusammenarbeit
[22.06.2021 ]  Gemeinsam geht mehr. Mit dem Programm „Zukunftsregionen in Niedersachsen“ motiviert das Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung benachbarte Landkreise zu gemeinsamen Projekten. 95 Millionen E ... [ mehr ]
Bratmann: Ausblick auf Schuljahr 2021/22 verantwortungsvoller Schritt zurück in die Normalität
[22.06.2021 ]  In der heutigen Pressekonferenz hat das Kultusministerium die Rahmenbedingungen für das Schuljahr 2021/2022 skizziert. Alle Schulen in Niedersachsen werden nach den Sommerferien zum vollständigen Regelbetrieb zurückkehren. Hygien ... [ mehr ]
Bund ...
Wahlprogramm der Union: Ein Programm der sozialen Kälte
[21.06.2021 ]  Das Wahlprogramm der Union zeigt, dass mit Bundeskanzlerin Angela Merkel eine Ära endet. Die SPD-Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans kritisieren das „Programm der sozialen Kälte“. ... [ mehr ]
Respekt, Zukunft! Das Zukunftscamp der SPD
[21.06.2021 ] Beim Zukunftscamp am Sonntag hat Olaf Scholz seinen Plan für Deutschlands und Europas Zukunft vorgestellt und mit vielen jungen Bundestagskandidierenden diskutiert. ... [ mehr ]


Samtgemeinde Artland
SPD in Wahlkampfmodus – Es geht voran!

[24.05.2021] Ja, Regen brauchen wir tatsächlich. Die Bauern freuen sich. Auch der Rasen des QSC Fußballplatzes im Stadion in Quakenbrück sieht heute noch grüner und gesünder aus. Für die SPD-Aufstellungs- veranstaltung der Kommunalpolitik ist das Wetter allerdings weniger passend, aber wir nehmen es wie es kommt. Wieso aber im Fußballstadion? Kandidaten zu nominieren für eine Kommunalwahl muss legitimiert werden und zwar in einem Präsenzverfahren. So will es das Gesetz. Das braucht eine geschickte Planung und ist in Zeiten einer Pandemie eine besondere Herausforderung. Es geht um eine Risiko Minimierung trotz Corona, hier gelten strikte Regeln und Einschränkungen. Wie...[ mehr ]
Austausch zum Artländer Weg

[19.05.2021] Die SPD Samtgemeindefraktion hat sich in ihrer gestrigen Sitzung mit dem Artländer Weg, der Vereinbarung der Samtgemeinde mit der Firma Tönnies, befasst. Eingeladen waren neben den Mitgliedern der Badberger Gruppenfraktion von SPD und Grünen auch die Integrationsbeauftragte der Samtgemeinde Frau Jana Kellers. Gemeinsam mit Samtgemeindebürgermeister Claus Peter Poppe erläuterte sie die Vereinbarung und stellte sich den Fragen der Teilnehmenden. Einig war man sich bei dem Austausch, dass auf der Basis des Kontraktes ein breit angelegter Umsetzungsprozess zu erfolgen hat, der langfristig angelegt sein muss. Auf offenen Ohren stieß dabei der Wunsch der Ratsmitglieder, dass der...[ mehr ]
Weiterentwicklung des Tourismus im Artland

[12.05.2021] Wie entwickelt sich der so wichtige Wirtschaftsfaktor Tourismus nach Corona in der Samtgemeinde Artland weiter? Antworten auf diese Frage und frische Ideen suchten zahlreiche Teilnehmer*innen anlässlich einer weiteren Ideenschmiede, diesmal rund um das Thema Tourismus. Auf Einladung des SPD-Samtgemeindebürgermeisterkandidaten Michael Bürgel vernetzten sich während des zweistündigen ZoomMeetings zahlreiche Touristiker mit Wirtschaftsakteuren und Kommunalpolitiker sowie viele Tourismusinteressierte, um ein neues Tourismuskonzept für das Artland zu definieren. In seiner Eingangspräsentation machte Michael Bürgel dann auch sofort deutlich, dass ihm dieses Thema aus seiner...[ mehr ]
Stadt und Gemeinden
Maßvolle Erweiterung

[08.06.2021] „Wir haben für uns einen Weg gefunden, der den Tieren gerecht wird, aber auch unsere Existenz sicherstellt“, so äußerte sich Hermann Thumann im Gespräch mit den Mitgliedern der Gruppe SPD/Grüne. Damit deutete er auf das Spannungsfeld hin, der zwischen Tierwohl und Wirtschaftlichkeit besteht. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Susanne und den beiden Söhnen Hendrik und Malte betreibt er einen Bauernhof, der auf die Milchviehhaltung ausgerichtet ist, und bei dem insgesamt eine Fläche von ca. 140 ha bewirtschaftet wird. Derzeit haben sie 240 Milchkühe im Stall und die Zahl soll auf 300 Tiere erhöht werden. „Wir gehen davon aus, dass wir mit dem Bestand ein Auskommen für...[ mehr ]
Haus Bethanien schafft mit Neubau in Badbergen wichtige Angebote des Betreuten Wohnens

[01.06.2021]  Die Diakonische Stiftung Bethanien ermöglicht es durch verschiedene pflegerische Angebote jeden Bedarfsfall individuell und den persönlichen Wünschen entsprechend anzupassen. Im Beisein mit Mitgliedern des Ortsvereins Badbergen hat uns nun freundlicherweise die Geschäftsführerin vom Haus Bethanien, Frau Anke Markus, durch die neuen Räumlichkeiten zum Angebot Betreutes Wohnen in Badbergen geführt. Insgesamt entstehen hier 11 neue Wohneinheiten. Mit diesem Angebot schafft man eine wunderbare altersgerechnete Wohnform, die den Fokus hierbei klar im Betreuten Wohnen legt. Ursprünglich war der Bezug zum 01.08.2021 geplant, aber man musste leider dem Baustoffmangel Tribut...[ mehr ]
Nach jahrelangem Hin und Her gibt es ein Happy End für das Nortruper Freibad

[24.05.2021] Am Montag, den 11. Juni 2012 zogen dunkle Wolken über das Nortruper Freibad. Es wurde deutlich, dass man über eine Schließung des Freibades nachdenkt. Sowohl für Bürger, Industrie, Gewerbebetreibende, Vereine, Verbände und Politik - konnte im Jahr 2012 leider keine Lösung zur Sanierung des Nortruper Freibades gefunden werden. Dass aber unser Freibad den Bürger*innen am Herzen liegt, zeigte der überfüllte Saal bei Brundiers; über 500 Menschen kamen, um sich für die Sanierung und damit für die Erhaltung des Nortruper Freibades unterstützend einzusetzen. Acht Jahre später konnte nun endlich die Lösung zur Rettung des Nortruper Freibades gefunden werden. „Als...[ mehr ]


Hans Uwe Desing
Der Kommunalpolitiker
Hans Uwe Desing

aus Badbergen
Kulturschatz Artland
Bild aufrufen
Nortrup:
Gut Hammerstein


BESUCHERZÄHLER
1 online
29 heute online
9.557 insgesamt 2021